Ethical Leadership
Management zwischen Anspruch und Praxis

DATUM
Do., 04. - So., 07. Juli 2019

ORT: 
München

PLÄTZE:
20

BEWERBUNGSFRIST:
31. Mai 2019


Unser Thema 2019: Ethical Leadership

Ethical Leadership beschreibt Führung, die auf ethischen Überzeugungen und Werten basiert. Insbesondere ist ethische Führung mit Rücksichtnahme, Ehrlichkeit, Vertrauen in den/die Leiter*in, Fairness und charismatischer Führung verbunden. Führungskräfte sollten ethische Leitlinien setzen. Ethische Führung bedingt die wahrgenommene Effektivität der Führungskräfte, die Arbeitszufriedenheit und das Engagement der Anhänger*innen sowie ihre Bereitschaft, Probleme anzusprechen.


Unser Format: Die Consulting Akademie

Von Start-ups zu internationalen Konzernen, Führungskräfte müssen sich neuen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Herausforderungen stellen. Viele Führungskräfte sind nicht ausreichend darauf vorbereitet oder werden nicht angemessen unterstützt, sich mit den immer komplizierteren, sich schnell verändernden (globalen) Themen und den neuen Geschäftsmethoden auseinanderzusetzen. Wir möchten gemeinsam mit den Teilnehmenden und Referierenden der Consulting Akademie 2019 in verschiedenen Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen unter anderem erörtern, wie dem Anspruch an Ethical Leadership in der Praxis entsprochen werden und wie man Herausforderungen auf individuellem und organisatorischem Level begegnen kann, was der Status Quo ethischer Führung ist und wie Ethical Leadership in Unternehmen etabliert sowie gefördert werden kann.

Hierfür laden wir Expert*innen aus Theorie und Praxis ein, um das Thema Ethical Leadership – Management zwischen Anspruch und Praxis aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. 

 

Weitere Infos

Weitere Informationen rund um Programm und Referierende werden nach und nach auf unserer Website und auf Facebook bekannt gegeben; folge uns einfach auf Facebook, um auf dem Laufenden zu bleiben!

  

Kosten

Der Teilnehmendenbeitrag für die 4-tägige Summerschool beträgt 50€. Studierende werden von uns finanziell unterstützt und zahlen einen ermäßigten Teilnehmendenbeitrag von 25€. Im Teilnehmendenbeitrag enthalten sind ein gemeinsames Mittagessen, Snacks, Wasser, Kaffee und Obst.


Unterbringung

Der Tagungsort der Summerschool befindet sich in der Nähe des Goetheplatzes (U-Bahn U3, U6), 20 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof. Wir haben uns umgesehen und schlagen Dir folgende Unterbringungsmöglichkeiten ganz in der Nähe des Tagungsortes vor:

Wenn Du bei Freunden unterkommst oder etwas weiter entfernt übernachtest: Der Münchner Verkehrsverbund (MVV) bietet günstige Tagestickets an, welche sich bereits aber der dritten Fahrt lohnen. Mehr Infos kannst Du der MVV Website oder der MVV App entnehmen.

Falls Du Rückfragen hast oder Hilfe benötigst, melde Dich gerne bei Amy Stark.


Bewerbung

Bewerben können sich Studierende und Young Professionals aller Fachrichtungen.

Bewerbungsfrist:
31. Mai 2019

Bewerbungsunterlagen:
1. Ein kurzes Anschreiben, aus welchem Deine Motivation für die Teilnahme an der Consulting Akademie 2019 hervorgeht
2. Ein tabellarischer Lebenslauf
3. Falls Du die finanzielle Unterstützung in Anspruch nehmen möchtest, lege bitte Deine Immatrikulationsbescheinigung bei

Hinweis: Deine Daten werden ausschließlich für den Zweck der Teilnehmendenauswahl für die Consulting Akademie 2019 verwendet und nach Beendigung der Summerschool im Juli 2019 gelöscht.

 

Bitte sende Deine Bewerbung als PDF an Amy Stark. Bei Fragen wende Dich gerne an uns unter info@ca-unternehmensethik.org.

 

Bleib informiert! Jetzt unseren Newsletter abonnieren oder der CA auf Facebook folgen!