The Global Angst -
Wie Unternehmen und Zivilgesellschaft einem Phänomen begegnen
 

DATUM:
Do., 26. – So., 29. Juli 2018

ORT:
Auf dem Stintfang, Hamburg

FORMAT:
Summerschool

SPRACHE:
Deutsch

PLÄTZE:
20

BEWERBUNGSFRIST:
15. Mai 2018

 

 

ÜBER DAS THEMA & DAS FORMAT

Das Phänomen eines globalen Unbehagens nimmt zu. Manche machen sich diese „Global Angst“ zu Nutze und instrumentalisieren sie - andere handeln entschieden dagegen.

Wir möchten zusammen mit den Teilnehmenden und Referierenden der Consulting Akademie 2018 erörtern, was „The Global Angst“ ist, was sie hervorruft und wie Unternehmen und zivilgesellschaftliche Akteure auf sie reagieren.

Unter anderem werden wir mit Journalist*innen über die Rolle der Medien im Meinungsbildungsprozess sprechen, Vertreter*innen von Unternehmen einladen, die ihre unternehmensethischen Verpflichtungen als Reaktionen auf „The Global Angst“ wahrnehmen und in verschiedenen Workshops, Podiumsdiskussionen und Vorträgen weitere Themen wie Ehrenamt, (politische) CSR, Angst & Politik sowie andere gesellschaftspolitische Themen behandeln.

 

KOSTEN

Der Teilnehmendenbeitrag für die 4-tägige Summerschool beträgt 150€.

Studierende werden von uns mit einem Stipendium unterstützt. Der Teilnehmendenbeitrag für Studierende beträgt 75€ (bitte bei der Bewerbung die Immatrikulationsbescheinigung einreichen).

Im Teilnehmerbeitrag enthalten sind Kost und Logis (Vollpension) in der Jugendherberge Auf dem Stintfang in Hamburg.

 

BEWERBUNG

Bewerben können sich Studierende und Young Professionals aller Fachrichtungen.

Bewerbungsfrist:
15. Mai 2018

Bewerbungsunterlagen:
1. Ein kurzes Anschreiben, aus welchem Ihre Motivation für die Teilnahme an der Consulting Akademie 2018 hervorgeht
2. Ein tabellarischer Lebenslauf
3. Ihre Immatrikulationsbescheinigung, falls Sie das Stipendium in Anspruch nehmen möchten

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen als PDF an David Offenwanger.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter info@ca-unternehmensethik.org.

Bleiben Sie informiert! Jetzt unseren Newsletter abonnieren oder der CA auf Facebook folgen!